internationale Photoszene Köln-Logo

Photoszene-Festival 2019

! Save the Date: 3. - 12. Mai 2019

  • _SGP1255.jpg

    © Silviu Guiman

  • _SGP2702.jpg

    © Silviu Guiman

  • _SGP0922.jpg

    © Silviu Guiman

  • _SGP1182.jpg

    © Erik Kessles präsentiert im Rahmen des Fotobuchquartett einen Sexratgeber aus Japan, Foto: Silviu Guiman

  • _SGP2697.jpg

    © Silviu Guiman

  • _SGP2666.jpg

    © Silviu Guiman

Neues Datum
Das Photoszene-Festival wird bereits im Mai 2019 stattfinden! Die Festivals 2018 und 2019 sind auch inhaltlich miteinander verknüpft: Inhaltliches Kernprogramm werden 2019 die sechs Ausstellungen der Residency Künstler Erik Kessels, Ola Kolehmainen, Ronit Porat, Fiona Tan, Roselyne Titaud und Antje van Wichelen im Museum Ludwig, im MAKK, im Kölnischen Stadtmuseum, in der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur, im Rautenstrauch-Joest-Museum und einer Außenspielstätte des Rheinischen Bildarchivs sein.
 
Anmeldung zum Photoszene-Festival 2019
Besonderes Merkmal jedes Photoszene-Festivals ist der lebendige, abwechslungsgreiche Ausstellungsparcours in der Stadt, der die Museen, Galerien und Kunsträume miteinander verbindet. Bei Interesse an einer Teilnahme am Photoszene-Festival 2019 können Sie gerne eine Mail mit den Angaben zum Ausstellungsraum und den Ausstellungsdaten an festival@photoszene.de schreiben.
Ab dem 1. Dezember können Sie sich dann über unsere >> Online-Maske << registrieren.
 

Hier geht's zum Rückblick des Photoszene-Festivals 2018!